• Deutsch (DE)
  • English (UK)

J2

 

WANN?

Zwischen dem 16. und 18. Lebensjahr.

WORAUF WIRD GEACHTET?

Die J2 als letzte Vorsorgeuntersuchung im Kindesalter ergänzt die Zeit nach der J1 bis zum Erwachsenenalter und findet im Alter zwischen 16 und 18 Jahren statt. Besonderes Augenmerk liegt hier auf der Pubertät und der sich entwickelnden Sexualität, mögliche Störungen und allen Problemen derselben.

Daran schließt die Überprüfung möglicher Verhaltens- und Sozialisationsstörungen an. Außerdem erfolgen Vorsorgeuntersuchungen auf Diabetes mellitus, Kropfbildung und Haltungsstörungen. Des Weiteren erfahren die Jugendlichen Unterstützung bei der Berufswahl. Sie erhalten Informationen zu jugendrelevanten Themen.