• Deutsch (DE)
  • English (UK)

Vorsorgeuntersuchungen

  • Ich führe die Vorsorgeuntersuchungen von der U2 (auf Wunsch auch zu Hause) bis zur J1 durch.

  • Für die Betreuung bei einer Hausgeburt habe ich die Zusatzqualifikaltion als "Neugeborenen-Notarzt".

WAS IST EINE U-UNTERSUCHUNG?

Jedes Kind hat Anspruch auf elf Vorsorgeuntersuchungen U1 – U9 und J1. Dazu empfiehlt der Verband der deutschen Kinderärzte die U10, U11 und J2 Untersuchung. Bei der U-Untersuchung wird der geistige, körperliche, emotionale und soziale Zustand der Kinder und Jugendlichen untersucht, um Abweichungen von der Norm früh zu erkennen. Alle U-Untersuchungen sind verpflichtend und dienen der Gesundheitsvorsorge.

 

WAS UNTERSUCHE ICH?

Die U-Untersuchung ist eine ganzeinheitliche körperliche Untersuchung. Das heißt, ich überprüfe, ob die Entwicklung ihres Kindes altersgerecht ist.

 

WAS IST DAS GELBE HEFT?

Der Arzt dokumentiert in dieses Heft die Untersuchungsergebnisse. Die Eltern sind verpflichtet das Heft aufzubewahren, weil es als Nachweis der rechtlich, verpflichtend durchgeführte U-Untersuchungen dient.

 

WELCHE MESSUNGEN WERDEN IMMER DURCHGEFÜHRT?

Bei jeder Untersuchung sollte Gewicht, Körpergröße und Kopfumfang ermittelt werden und in dem gelben Heft eingetragen werden.